Jugendfeuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Waldshut-Tiengen verfügt über eine Jugendfeuerwehr. Diese Jugendfeuerwehr ist die drittälteste Jugendfeuerwehr Baden-Württembergs und wurde im November 1955 im Stadtteil Tiengen bei der damals eigenständigen Feuerwehr Tiengen gegründet. Knapp 30 Jahre später, 1984 wurde eine weiter Jugendgruppe im Stadtteil Waldshut gegründet. Später folgten die Jugendgruppen in Gurtweil, Indlekofen und Waldkirch.

Heute besteht die Jugendfeuerwehr Waldshut-Tiengen aus vier Jugendgruppen in den Ausrückebereichen Gurtweil, Tiengen, West und Waldshut. Die Mannschaftsstärke liegt bei rund 45 Mitgliedern. In diesen Jugendgruppen werden Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren mit den Aufgaben der Feuerwehr vertraut gemacht.

Das Jahresprogramm ist umfangreich und in den folgenden Beispielen wird gezeigt, was man bei der Jugendfeuerwehr alles erleben kann. Weitere Berichte über die vielfältigen Aktivitäten der Jugendfeuerwehr finden sie hier.

Wenn auch du Lust und Interesse an der Jugendfeuerwehr hast, bist du jederzeit herzlich Willkommen, unverbindlich und ohne Anmeldung an einem unserer Treffen vorbeizuschauen. Weitere Informationen sind bei jedem aktiven Feuerwehrmitglied oder den Ansprechpartner der Jugendfeuerwehr zu erhalten.

Komm zu uns - mach mit!!